Die edlen Blockbohlen aus besonders starkem Massivholz heimischer Weißtanne sind ohne störende Leisten waagerecht angeordnet und zeichnen sich durch ihr hervorragendes Wärmespeichervermögen aus. Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und veredelte, fein strukturierte Oberflächen bieten anspruchsvollen Saunaliebhabern höchsten Komfort.  

Material Heimische Weißtanne aus den Hochlagen des Schwarzwaldes

Wandelemente Vollkommen verzugsfreies Verbundsystem aus waagerecht angeordneten, edlen Blockbohlen; auch die Decke der Viliv-Sauna ist aus Massivholz

Wandstärke 58 mm

Saunahöhe 2118 mm

Sonderhöhen 2219 mm und 2017 mm

Details Breite Sauna-Ganzglastür ohne Schwelle mit einem Türgriff aus dunklem, strapazierfähigem Hartholz an der Innenseite und Edelstahl an der Außenseite

Besonderheiten Verbesserte Wärmespeichereigenschaften durch 58 mm Wandstärke; besonders ruhige und ebenmäßige Optik aufgrund spezieller Einschnittart; ausgeklügelte Detaillösungen wie unsichtbare Deckenverschraubungen; anspruchsvolle Inneneinrichtung aus hellem Espenholz; fühlbar glattere und reinigungsfreundliche Oberflächen dank spezieller Veredelungstechniken

Technikpaket Viliv-D3 Saunaofen 6/7,5/9 KW, Außenmantel Anthrazit-Perleffekt, mit Aluminium-Druckgussabdeckung, digitale Einbausteuerung mit Vorwahlzeit, 20 kg finnische Saunasteine

Share on FacebookGoogle+Tweet about this on Twittershare on Tumblr
-