Wir überlassen die Materialauswahl für den Bau unserer Massivholzsaunen nicht dem Zufall. Unseren hohen Qualitätsanspruch stets im Fokus, verwenden wir nur Holzsorten, die unseren strengen Auswahlkriterien genügen. Langsam gewachsene Fichte aus dem Norden Skandinaviens und astarme Weißtanne aus den Hochlagen des Schwarzwaldes überzeugen uns mit ihren hervorragenden Eigenschaften:

Sie schaffen ein besonders angenehmes Raumklima, das sich durch seine sanfte Hitze auszeichnet. Doch nicht jeder Baumstamm ist für die Verarbeitung in Viliv-Saunen geeignet. Deshalb haben wir eigene Qualitätsstandards entwickelt – und arbeiten ausschließlich mit ausgewählten Sägewerken zusammen.

Präzises Handwerk

„Die ist mit Liebe gemacht!“ So bringen Viliv-Kunden ihre Anerkennung für unsere Massivholzsaunen auf den Punkt. Sie schätzen die Leidenschaft für Holz, unser Gespür für Design und die Liebe zum Handwerk, die in unseren Saunen steckt. Wir legen bei jedem kleinen Arbeitsschritt Wert auf höchste Sorgfalt – und gestalten auf diese Weise eine individuelle Sauna jenseits industrieller Massenproduktion.

Das bedeutet große Präzision bis ins kleinste Detail: Die sorgfältige Auswahl hochwertiger Hölzer, perfekte Holzverbindungen und die feine Oberflächenbearbeitung prägen die Produkte aus dem Hause Viliv. Für maximale Freude an der eigenen Massivholzsauna, ein Leben lang.